Rohrreinigung Kandel

Betrügerische Rohrreinigung Kandel entlarvt

Wie die Redaktion der Schwarzen Liste im Internet mitteilt sind Rohrreinigung Kandel Unternehmen entlarvt, die sich gegenüber hilfesuchenden Bürgern unseriös verhalten. Oft würden notwendige Arbeiten nicht oder nicht richtig ausgeführt und/oder horrende Summen in Rechnung gestellt, die jeder Beschreibung spotten. Dabei werden auch Arbeiten berechnet die gar nicht nötig seien. Betroffen sei das gesamte Bundesgebiet, auch fast jeder Ort im Landkreis Germersheim . 3000 Euro für eine Leistung, die bei einem seriösen Anbieter etwa höchstens 350 Euronen kosten würde ist keine Seltenheit und es geht auch noch wesentlich teurer. Reichhaltige Info in der Schwarzen Liste

Rohrreinigung Kandel – von sonstwo her

Die im Internet unter Rohrreinigung Kandel oder Kanalreinigung Kandel werbenden unseriösen Anbieter, die von örtlichen, seriösen Anbietern meist nicht zu unterscheiden seien, sind oftmals weder in der Region Ortsansässig noch käme die angerufene Firma selbst. Meist handele es sich um Subunternehmer oder irgendwelche Personen die weder vom Fach seien, geschweige denn ein solches Gewerbe angemeldet hätten, die vor Ort beim Kunden erscheinen.

Kriminelle Banden- Strukturen

Oftmals ist die werbende Firma lediglich ein Vermittler der bundesweit mit zum Teil in Campingwagen oder in Absteigen hausende Personen die dieser als „Subunternehmer“ beauftragt und von denen pro Auftrag so hohe Provisionen kassiert das der Verdacht der Scheinselbständigkeit vorläge. Bei denen der Redaktion vorliegenden „Rechnungen“ – Wisch ist der bessere Ausdruck – sind entweder gar keine oder falsche Steuernummern sowie Firmenadressen angegeben, die freilich oft nicht existieren.
Dabei ist die Bandenstruktur glasklar. Der Vermittler wirbt, Anrufe gehen bei ihm ein und er vergibt die daraus resultierenden Aufträge an die bei ihm unter Vertrag stehenden Personen. Dafür kassiert der Vermittler einen Löwenanteil der Summe, die seine dubiosen Subunternehmer beim Kunden einheimsen. Letztere wissen natürlich von wem sie die Aufträge bekommen. Fertig ist die kriminelle Bande.

Rohrreinigung Kandel – Vermittler ist mutmaßlich Hauptnutznießer

Der Vermittler, der in der Regel von der Auftragssumme den Löwenanteil einstreicht weis freilich mutmaßlich anhand der Abrechnungen wer für ihn arbeitet, wer ein Gewerbe angemeldet hat und wer nicht. Er weis auch mutmaßlich vom Pfusch und den Wuchersummen und – das seine Erfüllungsgehilfen bzw Subunternehmer z.B. Mehrwertsteuer einnehmen – ohne Steuernummer und oft ohne Gewerbeanmeldung und schon gar nicht steuerlich erfasste Personen sind.

Hinterziehung von Steuern – Rohrreinigung Kandel Kunden machen sich mit strafbar!

Steht auf der Rechnung keine Steuernummer oder etwa i.G. statt Steuernummer darf keine Mehrwertsteuer erhoben und auch keine vom Kunden bezahlt werden. Abgesehen von der sowieso erfolgten Steuerhinterziehung der angeblichen „Subunternehmer“ bzw ausführenden „Firmen“ macht sich der ohnehin geprellte Kunde selbst auch noch der Beihilfe zur Steuerhinterziehung strafbar, denn er hat Mehrwertsteuer an jemanden bezahlt der diese dem Staat mutmaßlich vorenthält.
Auch wenn auf der Rechnung eine Steuernummer mit Kugelschreiber hingemurkst wird sollte der Kunde eine derartige Rechnung erst gar nicht bezahlen sondern damit zur Polizei gehen.

Rohrreinigung Kandel – Weisse Liste für seriöse Dienstleister

Doch es gibt für Hilfesuchende Schutz wie er besser kaum sein könnte – die Weisse Liste für Rohrreinigung und Kanalreinigung, das Verzeichnis mit Verbraucherschutz. Wer nicht abgezockt werden möchte sollte seinen Dienstleister ausschließlich dort aussuchen – mehr Info:

Kanalreinigung Kandel

Für Hilfesuchende die nicht abgezockt werden möchten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.