Kammerjäger Specht

Kammerjäger Specht  https://specht-kammerj%C3%A4ger.de  bzw. https://specht-kammerjäger.de, Rufnummern 015175899816 und 0151 7150 0361, Warngrund: Impressum: Angeblich Haustechnik Lukasz, Haus-Berge-Straße 200, 45356 Essen. Impressum Unvollständig, Auskunft aus Gewerbe- und Handelsregister negativ (Stand: 02.08.2021).

Update 09.09.2021: Das Impressum wurde wieder mal geändert, jetzt angeblich verantwortlich:

MeineHaustechniker
Wolfenbütteler Str. 18
39112 Magdeburg

Vertreten durch: Grzegorz Kamil Baczynski

Auch hier ist die Auskunft aus dem Gewerbe- und Handelsregister negativ (Stand 02.09.2021)

Hochmut kommt vor dem Fall. Kammerjäger Specht wohnt im Bundeskanzleramt:

Die neue Lachnummer Impressum:

140 Kommentare

  1. absolut unseriöser Anbieter! Wespennester nicht vollständig entfernt (was ja vorkommen kann), aber danach nicht mehr telefonisch kontaktierter obwohl der Mitarbeiter vor Ort dies so angeboten „einfach nochmal anzurufen“. Wundersamer Weise wurde sofort abgenommen als wir unter einer anderen Nummer anriefen. Es wurden uns im Verlauf 2x Termine genannt zu denen ein Mitarbeiter kommen würde, jedoch erschien jeweils keiner.
    Absolut unseriös und offenbar „Abzocke“.

    Wie sich herausstellte ist der Firmensitz in Duisburg gemeldet unter Mihaylov-Gebäudetechnik. Der Anbieter wurde uns ärgerlicherweise sogar auf Nachfrage von der Stadt Hamburg empfohlen.

    1. Hallo Björn,
      wir haben exakt das selbe Erlebnis gehabt. Wir haben es über drei verschieden Telefone versucht und da hat er abgenommen. Vertröstet und dann bei erneutem Anruf wieder weggedrückt. Definitiv unserös und wenn man der Aussage glaubt “ Durch unsere jahrelange Erfahrung und die modernsten Gerätschaften beseitigen wir jedes Ungeziefer mit 100% Erfolg. “ eher Betrug.

    2. Das gleiche passierte bei meiner Dienstleistung auch, der Mittarbeiter kam um 20:30 Uhr zu mir nach Hause.
      ich erklärte ihm mein Problem und zeigte Ihm das Einflugloch, er sagte zu mir dass er etwas von dem Preis
      mindern wird, dabei sprühte er etwas aus der Sprühdose ein, er nannte es Turbomittel danach sollte der Schaum das Flugloch zumachen, aber da ging gar nichts am nächsten Tag ging das Problem noch stärker los.
      Absoluter Betrug am Kunden 256€ für nichts .
      Ich schaute auf die Überweisung diese ging nach Bremen

    3. Hallo, bei mir war es ähnlich . Ich habe am 31.07.2021 Stromausfall gehabt. Die Handwerker kamen und berechneten sehr hohe Preise. Als mein Anwalt sich der Sache annahm, kam raus in Magdeburg gibt es keine Firma. Ich habe in Bankauszug den Namen Hubert Wielos in Bochum und wies meine Anwälte darauf an. Absolut unseriös und die Gewerbeaufsicht sagt mir, ich soll damit abschließen als ich ihn fragte, in man nix machen kann. Süper weiter abzocken, weiter so. Keiner kümmert sich

    4. Ich möchte gern mich organisieren, um dem etwas dagegen zu halten. Habt ihr Interesse euch privat auszutauschen. Zu dem Zweck könnte man vllt eine separate E Mail einrichten. Was sagt ihr dazu

    5. Hallo, mir ist es am16.11.21 so ergangen. Rief die Nummer von Kammerjäger Specht 0151-43436796 aus Geretsried an und fragte ob er ein Wespennest entfernen könne. Er sagte ja. Ich wollte wissen was das kostet. Er sagte das wird vor Ort geklärt wenn er es gesehen habe. Es kam ein 2Meter schwarzer Mann und sagte, er wurde beauftragt das Wespennest zu entfernen. Als ich es ihm am Dachboden zeigte sagte er das er es machen kann aber es kostet 350,- Euro und muss es bar bezahlen. 30,- Anfahrt wäre da dabei.
      War so überrascht und sagte ja. Was nur komisch war er zog seine Jacke aus ging am Dachboden und kam nach 5 Minuten wieder gab mir eine fast leere Flasche Insektenmittel in die Hand und sagte nach zwei Tagen ins Nest sprühen dann ist es erledigt. Fragte ihn wenn nicht was dann? Er sagte einfach anrufen und er kommt noch einmal und brauche nichts draufzahlen. Nach zwei Tagen ging ich am Dachbogen. Alles voll Wespen, schlimmer wie vorher. Rief mit meinem Telefon an und wurde weggedrückt. Rief mit einem anderen Telefon an und wollte es ihm sagen wurde wieder aufgelegt. Der mit Namen Specht ist der Gleiche der bei mir vor Ort war. Es ist die gleiche Stimme. VORSICHT ABZOCKE!!!!! Es wird nichts gemacht nur abkassiert!!!!!!

    6. Wir haben ebenfalls schlechte Erfahrung

      Am Freitag haben wir uns gemeldet, bereits am selben Nachmittag kam jemand zu uns, er hat unsere komplette Küchenzeile eingesprüht und auf Nachfrage von mir etwas von einem Jahr Garantie erzählt

      Am nächsten Tag waren immernoch Milben zu sehen, als ich wieder angerufen habe sagte man mir 2-3 Tage soll ich warten und erneut anrufen..

      Gestern getan, da sagte man mir man würde sich bei mir melden, auf meine weiteren Anrufe kam keine Reaktion, als meine Mama mit fremder Nummer angerufen hat wurde abgenommen und man hat ihr versprochen sich heute noch bei mir zu melden..

      Natürlich kam kein Anruf, jetzt habe ich diese Seite hier gefunden und bin völlig fertig..

      Wir mussten übrigens 378€ in bar hier hin legen..

  2. Sehr unseriös, es kommt nicht Firma Specht sondern ein Sub Unternehmen Mihaylov-Gebäudetechnik. Trotz angeblicher ortsansässigen Unternehmen wie es gepreist wird 50 Euro Anfahrtskosten 190€ für 10 min Arbeit. Plus 160€ für einmal Wespennest mit Spraydosen Sprühstoss die Mülltüte musste noch selbst gestellt werden damit das Nest wie ein Hundekot entfernt wurde. Es wurde nicht geprüft um welche Wespe es sich handelt, um zu schauen ob es umgesiedelt werden müsste. Eine Frechheit nicht zu empfehlen, bloß die Finger von lassen.

    1. WARNUNG : BETRUG
      Ich kann mich da nur anschließen. Auch mein Auftrag wurde von Specht an Haustechniker 365 weitergeleitet.
      Ich vermute, dass es sich bei Specht um eine Scheinfirma handelt, die gemeinsame Sache mit Haustechnik 365 macht. Es geht ihnen dabei nur um Abzocke und Betrug. Ich hoffe, dass man sie sehr bald dafür dran kriegt.

  3. Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen!!!!!! 250€ als top Preis, nachdem die Fa am Vortag ohne Info nicht erschienen ist. Am folge Tag nachgefragt, keine Erklärung und ab da im 10 Minutentakt anrufe mit der bitte um einen neuen Termin , “ geben sie uns doch eine zweite Chance“ …………. Der „Experte“ ein dicker junger südländischer Kerl der mit ner Dose aus dem Internet , mehr als unprofessionell alles „behandelt“ hat. Keine Rechnung, Internetseite nicht mehr existent und direkt vor Ort mit PinPad abkassiert. Ich hätte dem Typ direkt seine Dose schlucken lassen sollen!!!!!!

    Bloß Finger weg!

    1. Nachdem wir das Schlimmste nochmal verhindern konnten habe ich einen anderen Kammerjäger angerufen. Als ich diesen nach den zu erwarteten Kosten befragte, sagt dieser mir dass er sich dazu nicht äußern kann. Zum einen wusste er noch nicht wie groß die Wohnung oder Befall sei. Solange man dies nicht wisse kann man auch, so seine Aussage, keine Summe nennen. Wer das tue, wäre schlichtweg inkompetent und unseriös.

      Zunächst müsse man erst einmal Fallen stellen um die Nester zu finden und erst dann kann man auch effektiv gegen die Schädlinge vorgehen. Einfach rein, irgendwas machen und dann raus und alles ist okay sei schlichtweg utopisch.

    2. Hallo!
      Kannst du mir sagen, wo das gewesen ist? Ich glaub ich hab den gleichen Typen gehabt. Bei mir war es aber deutlich schlimmer von der finanziellen Seite…!
      Ich schäme mich in Grund und Boden. Und man nichts machen?
      Ich komme aus Schleswig Holstein.
      Gruß Sandra

    1. Hallo und guten Tag, ich bin genau so mit reingefallen wie jeder andere in diesen Forum (ich habe 220 Euro für 3 Mal Sprey tätigen durch die unseriös Firma „Specht“ verloren. Ich komme telefonisch nicht mehr an sie dran!) Ich möchte gerne eine Anzeige erstatten, damit solche Abzocker sich in diesem Lande nicht verbereiten. Es ist unglaublich, was in diesem Lande vor sich geht. Ich bitte um Rückmeldung, damit ich mich an einer kollektiven Anzeige anschließe. MfG S. Feridani

      1. Einen wunderschönen guten Tag wünsche ich…sehr traurig auch ich bin auf diese Firma reingefallen 😔 250 € bar…bischen gesprüht,nichts genutzt.Wespen bauen fleissig weiter….nach 4 Anrufen und auf Band gesprochener Nachricht wurde ich dann vertröstet für einen neuen Termin. Habe leider diese Seite jetzt erst entdeckt….ärgere mich total das ich mich nicht vorher besser informiert habe….

  4. Verstehe die ganzen negativen Bewertungen hier nicht. Die Jungs haben bei mir gute Arbeit geleistet und für 200€ ein langjähriges Problem behoben

  5. Ich hatte einen Rattenbefall und mir wurde sehr schnell und sehr kompetent weitergeholfen. Der Befall hat sich auf mein gesamtes Hofgut ausgedehnt und war für das Team dennoch kontrollierbar.

  6. Verstehe die negativen Bewertungen hier nicht.
    Hatte aus dem Urlaub Bettwanzen mit nachhause gebracht und dachte ich könnte ich die erstmal selbst behandeln mit Produkten aus dem internent. Hat rein gar nichts gebracht. Hatte angerufen und am gleichen Tag ist noch jemand gekommen. Jetzt 3 Wochen später bin ich immer noch komplett Bettwanzen FREI. Habe zum Glück nicht auf die negativen Bewertungen der Konkurrenz gehört !!

  7. Einfach nur Betrug!!!
    In meiner Notsituation (Wespen im Rollladenkasten, die sich langsam ins Zimmer fressen) habe ich den Angaben auf der Internetseite vertraut und zum Hörer gegriffen. Es kam auch am selben Abend ein sehr netter junger Mann, der mit dem bereits in anderen Beiträgen erwähnten und lt. Internet sehr günstigen Spray zu Werke ging. Zunächst war bei den Wespen helle Aufregung – einige lagen schließlich auch tot auf der Fensterbank, aber auch nach einer Woche herrscht im Kasten noch reges Leben: jedes Mal, wenn wir den Rollladen öffnen, fliegt ein Schwarm von mindestens 100 rein und raus. Der junge Mann „musste“ natürlich gleich abkassieren und sagte, wir können uns wieder melden, wenn noch Wespen aktiv seien.
    Bei einem Anruf nach zwei Tagen bei Herrn Specht bekam ich die Auskunft, dass es durchaus eine Woche dauern könne. Ich solle mich ggf. dann noch einmal melden. Das tat ich gestern: Da war er plötzlich nur noch Vermittler und „falsche Abteilung“. Er versprach einen Rückruf von zuständiger Person… Der erfolgte bis heute nicht.
    Die Internetseite ist nicht mehr auffindbar, ans Telefon geht Herr „Specht“ nicht mehr, nachdem ich meine Garantieansprüche geltend gemacht habe.
    Mein Geld – und das ist nach Recherche im Internet viel zu viel gewesen – bin ich los, die Wespen schwirren fröhlich weiter, und ich bin schlauer! Selbst in Notsituationen werde ich erst einmal recherchieren und hinterfragen.
    Ich kann von einem Auftrag hier nur abraten!!!

    1. Kurzer Nachtrag: die Internetseite ist doch noch aufrufbar.
      Dabei fiel mir auf, dass es nicht möglich ist eigene Bewertungen zu hinterlegen. Das hätte mir gleich auffallen sollen.

    2. Dem kann ich mich sehr wütend (vor allem auf mich, dass ich soooo reingefallen bin) nur anschließen! Ich habe „Kammerjäger Specht“ um den Holzwurm zu bekämpfen, als Firma gleich hier in meiner Nähe, im Internet gefunden, angerufen, es kam noch am selben Abend einer und hat mir gesagt, sie würden mit den besten biologischen Mitteln arbeiten, das Effektivste was es zur Zeit gäbe und daher sei der Preis so hoch, € 400,– !!! für eine Arbeit von knappen 10 Minuten: die Wände mit Wasser besprühen und eine Dose Ungeziefervernebler (Einkaufspreis € 5,50) einsetzen, mehr hat er nicht gemacht. Ich musste auch sofort bezahlen, erst sagte er, ich bekäme eine Rechnung zugeschickt – aber nach der „Arbeit“ wollte er sofort das Geld. Ich war leider so perplex, dass ich auch per Karte bezahlt habe und dann kam per Mail eine Quittung von einem mir völlig unbekannten Namen und einer Firma Haustechniker 365.
      Ich kann ebenso niemanden mehr erreichen, finde die Webseite von Kammerjäger Specht nicht mehr und weiß jetzt, dass ich auf einen sehr gut organisierten Betrug reingefallen bin.
      All die „guten Rezensionen“ die man hier im Forum liest, sind auch nur getürkt – letztendlich kann ja jeder hier reinschreiben……

  8. Kammerjäger Specht gehört wohl zu dem Clan Meine Haustechniker. Alles Betrüger und Abzocker.
    Ihr solltet in Zukunft keine Aufträge aufnehmen, könnte das nächste Mal die Polizei sein!

  9. Ich würde euch vorschlagen einen Anwalt einzuschalten, dass er einen Antrag an den Staatsanwalt stellt das eventuell nachvollzogen wird, wer überhaupt die Google Werbung bezahlt. Wird sich rausstellen dass die S.K.R. Facilitymanagement UG bezahlt, die standen auch vorher im Impressum 😉

  10. Absolute Drückermethoden! Hatte telefonisch UNVERBINDLICH angefragt, und mich auch nach den Kosten erkundigt. Es wurde nur die Anfahrtsumme von 30 Euro genannt. Zu Stundenlöhnen und Materialkosten blieb es nebulös – bzw. keine Antwort. Dafür wurde meine genaue Adresse abgefragt. Gerade bekomme ich einen Anruf, Firma Specht sei auf dem Weg zu mir. Ich: Komisch, wir haben an Sie keinen Auftrag vergeben. Antwort: Das ist ja eine bodenlose Unverschämtheit – ich hätte einen Termin ausgemacht. Der weitere Verlauf des Gesprächs endete in Drohungen seinerseits, ich würde von seinem Anwalt hören.
    Liebe Leute: Hier wird massiv unter Druck gesetzt, und wohl am Ende wenigstens durch die Anfahrtskosten abgezockt. MACHT JEDE ANFRAGE SCHRIFTLICH!!!!!! To be continued. Ich frage mich, was noch so kommt.

  11. Leute geht am besten direkt zur Polizei, ich kann euch definitiv sagen da steckt auch kein Grzegorz Kamil Baczynski dahinter, diese Person gibt es nicht mal da ist auch kein Gewerbe auf seinen Namen. Am besten zur Polizei gehen die ermitteln die Telefonnummer. Das was diese Betrüger hier machen ist organisierte Bandenkriminialität. Lasst euch durch deren Drohungen nicht einschüchtern, warum sollte man denn von deren Anwalt hören? Man ist keinen Vertrag eingegangen und falls doch macht von eurem 14 tägigen Wiederrufsrecht in Gebrauch.

  12. Sehr unseriöse Anbieter. Hatte ein Wespennest direkt am Fenster. 2 „Handwerker“ haben etwas Schaum darauf gespüht. Das Nest war nach einer halben Stunde nur total zerfleddert: Ein Chaos: die mit dem Schaum gesprühten Stücke vom Nest lagen nachher im Bad, das ganze Fenster war beschmiert, die Fensterbank und der darunter liegende Balkon war voller toter Wespen und Schaum. Außer einer Spraydose hatten sie kein Arbeitsmaterial dabei. Nach einer halben Stunde haben sie kassiert und die Westen fliegen trotzdem noch munter in das restliche Nest.
    Sie wollten unbedingt Bargeld, mit Karte zu zahlen funktioniere im Moment nicht. Mir war das von Anfang an etwas komisch. Jetzt aber, nachdem ich mir die angebliche Rechnung anschaue, stelle ich fest, dass dort keine Telefonnummer steht, die EMail wird dann wohl auch nicht beantwortet, Steuer-Nr. gibt es auch keine. Absoluter Betrug. Gott sei Dank habe ich wenigstens noch gehandelt und nicht den vollen gewünschten Betrag von über 260 EUR bezahlt. Absolute Abzocke! Überlege mir auch das anzuzeigen.

  13. Wir sind leider auch auf diese Betrüger reingefallen. Wir haben 378,- Euro für eine Wespenbekämpfung bezahlt. Es kamen 2 junge Typen, ohne Schutzkleidung die wild Mittel ans Fenster gesprüht haben. Mich ärgert das so, dass ich darauf rein gefallen bin…. würde am liebsten auch eine Anzeige schalten.

  14. Habe heute auch die Erfahrung gemacht, dass das eine Abzockfirma vom übelsten ist! Für ein bisschen Rattengift versprühen fast 600€ verlangt! Ohne Rechnung versteht sich. Habe aber nicht bezahlt. Stattdessen die Polizei gerufen auf dem Weg zum Geldautomaten. Dann mich mit denen verabredet auf einem Parkplatz, wo die Polizei mit mir gewartet hat. Er aber kam nach einem Telefonat nicht mehr dort vorbei! Habe dann versucht die Adresse über Google herauszufinden. Irgendwo auf einem Feld bin ich gelangt. Bin gespannt ob noch etwas kommt. Aber das glaub ich nicht! Auf jeden Fall rate ich jedem nicht zu bezahlen! Er konnte mir auch nicht genau sagen, was er dort versprüht hat, obwohl diese Firmen dazu verpflichtet sind, alles genau anzugeben!

  15. Hallo zusammen, ich wünschte ich hätte vorher mehr recherchiert und wäre auf diese Website gestoßen. Ich bin auch auf die so genannte Firma Specht herein gefalle. Wir haben Wespen unter dem Dach welche durch den ausgebauten Dachstuhr in die Wohnräume gelangen. Nach einem Anruf kam noch am selben Tag jemand vorbei, begutachtete das Problem und und ging dann mit einem angeblich sehr wirksamen Mittel, an die Arbeit. Nach 2 Wochen sollte es einen kostenlosen Kontrolltermin geben. Danach schrieb er uns die Rechnung die wir dummerweise gutgläubig bezahlten ( wir reden hier von gerundet 1200 Euro). Jetzt ca. 2 Wochen später habe ich die Website wieder aufgerufen, und plötzlich sehe ich dort eine andere Telefonnummer stehen, interessanterweise, findet sich im Impressum die Nummer die für den ersten Termin angerufen habe. Dort hab ich logischer weise auch als erste angerufen, wurde aber sofort weggedrückt. Bei der neuen Nummer ging dann meines Erachtens nach die gleiche Stimme, mit der Aussage ran, dass sich der Kollege melden würde. Unnötig zu erwähnen, dass sich niemand gemeldet hat und die Wespen natürlich weiter fröhlich unter dem Dach ein und aus fliegen.

    Ich habe mich an den Verbraucherschutz gewendet und dort wurde mir empfohlen eine Strafanzeige zustellen.
    Da ich mir nicht sicher war ob ich das mach sollte rief ich auch noch das Bürgertelefon der Polizei an (nicht die 110). Und nach dem ich dort mein Problem schilderte und ich gefragt wurde ob ich denn geschädigt wurde Habe ich eine Strafanzeige gestellt. Und jeder vor mir und auch nach mir sollte dies auch tun.

  16. Die „Firma“ ist hochgradig unseriös. Habe die „Firma“ angefordert, bin dann aber skeptisch geworden, habe recherchiert und wurde fündig. Dann habe ich den Auftrag sofort storniert und der gute Herr wurde dabei rotzfrech am Telefon und hat einfach aufgelegt. Nach erneutem Anruf durch mich, kamen von seiner Seite sofort Schimpfworte und es wurde wieder schnell aufgelegt.

  17. Uff!!! Habe diese Seite gefunden, bevor ich zur Zahlung gedrängt wurde. War alles einfach zu merkwürdig – massiver Druckaufbau. Habe mich dann glücklicherweise geweigert zu zahlen und wurde pampigst beschimpft. Im Nachhinein erst diesen „Witz“ verstanden: Wollten mir 750 ml Vendona andrehen („+250 ml Wasser, das brauchen wir für die 10 m²“ Das Zeug heißt Fendona und 1 Liter würde für 5000 m² reichen!! „Googeln Sie ruhig, das Zeug ist teuer!!“
    Was für ein Beschiss! Auch die Rufnummern tauchen übrigens schon auf diversen Warnseiten auf, wie z.B. diese 0163-248539 (Zentrale) und diese 0151 75899816 (Herr „Specht“). Evtl. lassen die Suchmaschinen Euch ja schneller diese Seite und die Kommentare finden, wenn ich die Nummer hier aufführe.
    Bin gespannt, was da noch kommen soll an Rechnung („Werde dafür sorgen, dass Sie das Doppelte zahlen!!!“) wenn die Leistung so offensichtlich nicht fachgerecht war (auch wurden keine Schutzmaßnahmen vorgenommen, nicht gelüftet etc. pp….) Heftig. Aber ich hoffe mehr von Euch landen rechtzeitig hier!

  18. Bei uns genau das selbe Spiel … 260 Euro in bar kassiert für 3 Sprüstöße Schaum auf ein Wespennest … und die Dinger fliegen fleißig weiter. Hatte einen Kammerjäger gebucht bei Fa. Kurz … landete da aber bei irgendeiner Telefonzentrale, die mir dann einen freien Mitarbeiter schickte, der aber dann anrief er könne erst Sonntags kommen würde aber nicht mehr kosten. Als er Sonntags hier war lief der Kerl mit einer Sprühdose ein, keine Schutzkleidung, nichts und nach 1 Minute war der Fall erledigt. Wenn es Probleme gebe oder die Wespen wiederkommen es gäbe 14 Tage Garantie. Auf der Rechnung, die aber nicht von einer Fa. Kurze ist, sondern von MeineHaustechniker in Magdeburg, steht aber keine Telefonnummer. Was für eine Verbrecherbande … ich werde sofort Anzeige bei der Polizei erstatten. Die Telefonnummer und die Homepage der angeblichen Firma Kurze gibt es über Nacht auch nicht mehr.

  19. Guten Morgen Freunde der Sonne, ich würde euch raten einen Anwalt aufzusuchen aber wirklich alle weil ich sehe haben diese VERBRECHER nicht mal 1-2 Leute verarscht sind ja ne Menge Menschen die hier übers Ohr gehauen worden sind. Da diese Betrüger nicht ihre eigene Namen im Netz nutzen bringt eine Anzeige hier so gut wie nichts. Aber eure Anwälte haben die Möglichkeit Anträge an die jeweiligen Staatsanwaltschaft abzugeben, diese können Ermitteln und nachvollziehen wer deren Werbung bezahlt. Ich habe mich da schlau gemacht deren Werbung ist eine einfache Werbung über Google, Werbungen über Google werden mit einer Kreditkarte bezahlt, d.h diese Gauner hinterlassen Spuren nur die sehen wir als Otto-Normalbürger nicht aber Staatsanwälte Ermittler etc. schon. Und je mehr wir werden um diese Betrüger verklagen umso besser, da es dadurch eine Sammelklage gegen die gibt. Ich appelliere an euch alle geht zum Anwalt!!!

  20. Guten Morgen Freunde der Sonne, ich würde euch raten einen Anwalt aufzusuchen aber wirklich alle weil ich sehe haben diese VERBRECHER nicht mal 1-2 Leute verarscht sind ja ne Menge Menschen die hier übers Ohr gehauen worden sind. Da diese Betrüger nicht ihre eigene Namen im Netz nutzen bringt eine Anzeige hier so gut wie nichts. Aber eure Anwälte haben die Möglichkeit Anträge an die jeweiligen Staatsanwaltschaft abzugeben, diese können Ermitteln und nachvollziehen wer deren Werbung bezahlt. Ich habe mich da schlau gemacht deren Werbung ist eine einfache Werbung über Google, Werbungen über Google werden mit einer Kreditkarte bezahlt, d.h diese Gauner hinterlassen Spuren nur die sehen wir als Otto-Normalbürger nicht aber Staatsanwälte Ermittler etc. schon. Und je mehr wir werden um diese Betrüger verklagen umso besser, da es dadurch eine Sammelklage gegen die gibt. Ich appelliere an euch alle geht zum Anwalt!!!

  21. Hallo,
    wie mir das alles bekannt vor kommt. Hätte ich nur vorher gelesen… Exakt die gleiche Vorgehensweise, völlig inkompetentes Vorgehen, harmloses Wespenspray (…ist ein Insektcid). Als 2 Wespen flogen, panische Angst und wildes Spray benutzen auf die Wespen. 2 Personen ( unüblich) amen erst abends, im Dunkeln, „…dann fliegen die Wespen nicht….“ . Wir haben auf die Finger geschaut, dann wurde etwas gesprüht. Spray aus dem Baumarkt. „Ist alles weg, falls neue Wespen, können Sie bei der Zentrale anfragen, ..ist mit drin“.
    Wir waren beim Preis skeptisch, wollten eine seröse Rechnung mit Ausweisung der Personalkosten, sie wussten nicht, was das ist. Sie wurden bei den Nachfragen unruhig, Sie haben eine neue Rechnung ohne Durchschlag erstellt, jetzt geringerer Betrag ( 299 Euro, vorher deutlich höherer Betrag), die sei jetzt für das Finanzamt ok. Trotz großer Bauchschmerzen haben wir „bar“ gezahlt, dumm, ich weiß, leider. Wir haben alle Warnzeichen des gesunden Menschenverstandes und des bekannten Wissens um solche Praktiken ignoriert.
    Fazit: Nur örtliche Unternehmen nehmen, mit Festadresse, Festnetznummer, Anschrift in örtlicher Region. Kostenvoranschlag verlangen. Keine Barzahlung, seröse Rechnung, Gewerbeschein bei Zweifel zeigen lassen, Ausweis zeigen lassen. Nach Wirkstoff des Giftes fragen.
    Hoffentlich lesen viele Menschen diese Blog-Beiträge und werden vor solchen unseriösen Praktiken gewarnt!
    Alles bekannt und trotzdem reingefallen…Warum?
    Anzeige überlegt, aber m.E. verlorene Liebesmühen…verläuft im Sande.
    Eher: Zeitungsmitteilung und Verbraucherschutz informieren.
    Beste Grüße, Norbert.

  22. Die Firma Specht war hier zur Entfernung eines Wespennestes 297Euro!!! Der Nebel im Raum gegen Westen hätte noch mal zusätzliche 350 € kosten sollen. Eine richtige Rechnung gab es nicht. Ich habe leider zu spät geschaltet dass es abzocke ist und komischerweise ist die Homepage im Internet jetzt verschwunden.

  23. Wir sind auch reingefallen und haben diese Seite leider erst danach gefunden.
    Mehrere hundert Euro für das „Beseitigen“ von Wespen, die nun nach wie vor aktiv sind.

    Die Sache ist nun beim Anwalt, denn mit der „Firma“ war nicht mehr zu reden bzw. haben wir nie wieder einen Rückruf bzgl. unserer Nachfragen erhalten. Auf der Rechnung ist eine Firma Bergen angegeben, vor Ort war „Kammerjäger Specht“ und abgebucht wird das Geld von eine H H Mediation Essen. Forscht man weiter wird klar, dass es die Firma Bergen aus Meinerzhagen nicht gibt und der angebliche Inhaber der H & H Mediation Essen ein Souhail Hasbi ist. Interessanterweise betreibt ein Mohamed Hasbi unter selbiger Adresse in Essen einen Schlüsseldienst und in Olpe ist Souhail Hasbi ebenfalls Ansprechpartner für einen Schlüsseldienst. Doch nirgends genauere Infos oder eine Telefonnummer.

    Lasst das nicht auf Euch sitzen, kontaktiert einen Anwalt, wenn möglich über Rechtsschutzversicherung.

    Wer bereits einen Schritt weiter ist bzw. die Sache schon länger beim Anwalt hat, gerne melden.

    1. Könnten sie sich bei uns melden? Wir würden ausgeraubt, Schmuck und Bargeld weg. Und noch 550 Euro bezahlt für nichts und wieder nichts. Polizei habe ich eingeschaltet. 01714171996: vielen herzlichen Dank!

  24. Ich wurde auch über den Tisch gezogen. Am 08.10.21 vormittags angerufen über die Seite Specht. Dann kam einer um 16 Uhr und hat Gift gesprüht . Pauschal 350€ für die Arbeit genommen ( hatte sogar gehandelt von Pauschal 500€) und für die Entsorgung wollte er 229€ haben. Also 679€ in Bar bezahlt. Am 09.10.21 um 09:45 Uhr sollte einer zur Entsorgung kommen. Ich rufe mehrmals an aber leider geht keiner an Telefon ran und ist auch keiner gekommen. Auch mit einer anderen Nummer nicht erreichbar. Auf der Rechnung steht auch meine Haustechniker.de, Adresse falsch, keine Steuernummer. Leider zu spät recherchiert im Internet. Werde jetzt Anzeige erstatten.

  25. Ich bin sehr dankbar, gerade noch rechtzeitig auf diese Kommentare gestoßen zu sein. So habe ich „nur“ 60€ verloren.

    Ich habe in meiner Wohnung Speckkäfer entdeckt und in meiner Panik die 1. Nummer auf Google angerufen. Auf meine Frage, wie das mit der Ungezieferbekämpfung läuft, wenn ich 2 Katzen habe, bekam ich nur die Antwort „das müssen die Mitarbeiter vor Ort klären“.
    Als am Ende eines relativ weiten Zeitfensters zwei Männer erschienen, wurde mir gesagt, sie können hier nicht mit Pestiziden arbeiten, weil das schädlich für die Katzen ist. Mir wurde der Ratschlag gegeben, es erstmal mit wischen und saugen zu probieren, oder sie sprühen erstmal ein Zimmer ein, was die Katzen dann 48 Stunden nicht betreten dürfen.
    Zum Glück habe ich mich für erstere Variante entschieden und musste dann die An- und Abfahrtskosten zahlen. Am Abend habe ich beim Saugen und Wischen festgestellt, dass ich den Befall nicht allein lösen kann und noch mal angerufen – gleich wurde mir ein Termin am nachfolgenden Tag angeboten. Auf meine Frage, wie lange die Katzen die Wohnung nicht betreten dürfen, kam die Antwort „3-5 Stunden“, was doch ein großer Unterschied zu den vorher genannten 48 Stunden ist. Da mir das ganze komisch vorkam, habe ich die Firma genauer gegoogelt und bin auf diese schwarze Liste gestoßen.
    Es scheint keinen Unterschied zu machen, denn die Herren sind bereits 20 Minuten zu spät (wenn sie überhaupt auftauchen was hier anscheinend auch nicht immer gegeben ist) aber wenn sie gekommen wären, hätte ich sie nicht reingelassen.

  26. Absolut unseriös. Es kam ein Inder, angeblich aus einem Ort in unserer Nähe, der ein Bielefelder Kennzeichen und Auto mit der Aufschrift Architekt Seipert hatte. Na gut, anonymes Fahrzeug, dafür habe ich Verständnis. Der Typ hatt ausser einem kleinen Rucksack nichts dabei, sagt uns, Anfahrt 100 Euro, Mäuse bekämpfen 500 Euro, beides Netto, was mir schon suspekt war. Ich hab dann auch ein paar Fachfragen gefragt und merkte schnell, der Typ hat Null Ahnung, von dem was er tun soll. Er hat mir dann 3 blaue Krümel gezeigt, die das Mäusegift darstellen sollte…mehr hatte er nicht. Kurze Zeit später behauptete er, seine Frau sei die Treppe runtergestürzt und er müsse ganz schnell nach Hause. Angeblich hatte er von ihr eine Whatsapp bekommen. Blöd nur, das bei uns 0,0% Mobilnetz ist, dies also anicht stimmen kann. Er wolle sich dann wieder melden zwecks neuem Termin. Hat er natürlich nicht. Finger weg von diesen angeblichen Kammerjägern. Alles Fake, die wollen einem nur das Geld abzocken. Falls da eine Rechnung kommen sollte für Anfahrt und nichts tun, we´rde ich die ganz sicher nicht begleichen und das Ganze dann auch anzeigen.

  27. Am besten sofort die Polizei verständigen und Rufnummer prüfen lassen auf wem die Rufnummer zugelassen ist. In Deutschland ist das so, wenn man eine Mobilfunk Nummer eröffnet auch prepaid muss man ein post ident Verfahren machen. Das ist aus dem Fall damit wenn solche Betrugsfälle passieren das man sich schützen kann

  28. Hallo,
    auch wir als Firma sind betroffen, da ein Mitarbeiter einen Wespenbefall im Rollokasten hat. Es kam (nachdem wir 2x versetzt wurden) ein sehr netter junger Mann in Schutzkleidung, sprühte mit einem Schaum (ähnlich unserem Bauschaum) den Rollokasten ein, kassierte fast 400,-€ brutto, versprach in 2 Wochen zur 2. Behandlung zu kommen und die Rechnung mitzubringen. Das ist jetzt 5 Wochen her, in denen ich 2x wöchentlich diese beiden Mobilnummern abwechselnd anrief. Es meldet sich kurioser Weise auch immer jemand. Ich soll jedesmal zurückgerufen werden – ha ha. Wir sind wirklich super vorsichtig, aber auch uns hat es erwischt (trotz Recherche). Werden über unseren Anwalt versuchen dieser Firma habhaft zu werden.

  29. Hallo
    Ich hatte genau das gleiche Problem wie hier alle auch der fette Typ kam sprühte was ins Bienen Nest hat abkassiert und weg war er
    Problem ich hab die Bienen jetzt im haus jeden Tag immer an die 12 Bienen
    Problem Wir haben ein Allergiker im haus und da die Bienen jetzt im haus sind kann das böse enden
    Anruf bei der firma specht vergebens
    Habe Anzeige erstattet
    Heute noch ein Termin beim anwalt
    Ansonsten müssen wir es selber in die Hand nehmen

  30. Die haben immer die gleiche Website es steht bloss immer ein andere ort da
    So wird es mir angezeigt
    Sind sie auch auf das dreckspack reingefallen?

  31. Leider ja, da kam ein korpulenter Herr hat 3 mal gesprüht, und 590,- kassiert. Das Problem ist genau das selbe Zeug was er gesprüht hat gibts für 10-15€ im Baumarkt. Eine Anzeige gegen unbekannt erstattet aber vergeblich. Hier hat einer aber geschrieben das man eventuell die Rufnummer nachverfolgen kann evtl. über den Staatsanwalt dann kriegt man hoffe ich auch raus wer diese Idioten sind, ein Gewerbe in Magdeburg liegt nicht vor. Mir gehts auch nicht mehr um die 590,-€ die habe ich schon abgehakt, aber es sollen keine Menschen mehr von diesen Betrügern verarscht werden. Wenn man bedenkt wie viele Leute hier übers Ohr gehauen worden sind, kommen hier Beträge schon über 20.000€ zusammen. Und 20.000€ betrug ist kein kleiner Betrag wo ein Staatsanwalt sagen könnte das diese Menschen freigesprochen werden. Ich werde alles tun was in meiner Macht steht diese Betrüger da hin zu schicken wo sie hingehören, und zwar ins Gefängnis das ist Betrug im großen Stile. Ich lese hier auch das diese Idioten Menschen bedrohen, ihr seid doch Feiglinge zeigt nicht eure wahren Gesichter und bedroht Menschen, ich hoffe so sehr dass ihr Spuren hinterlässt und man sich vor Gericht sieht ihr seid so armselig, man merkt euch einfach an das ihr es im Leben zu nichts gebracht habt und auf haben und gut anderer Menschen aus seid. Ihr tut mir schon fast leid. Und das geht an den dicken der bei mir da war: Du Fettwanzt sieh zu dass du dich operativ veränderst ich habe Bilder von dir gemacht die reicht mein Anwalt mit zum Staatsanwalt. Glaub mir du wirst die Namen von deinen „Chefs“ pfeifen sonst bist du am arsch und ich gehe davon aus dass du nicht alleine aussitzen willst. Ich habe eure Nummern eingespeichert wechselt eure Nummer wie ihr wollt, eure Rufnummern hinterlassen Spuren , einen IT Fachmann habe ich auch gefragt eure Werbung müssen ja irgendwie bezahlt werden die Bezahlung hinterlässt auch Spuren, eure dunklen Spielchen kommen bald ans Licht. Wenn ihr auf die Idee kommen solltet mich bedrohen zu wollen schreibt bitte hier drauf eine Antwort ich gebe euch meine Rufnummer und bedroht mich.

    Mit freundlichen Grüßen

    Jörg

  32. Hallo
    Mein anwalt lässt sich die akte von der Polizei zukommen
    Wir haben 523 Euro bezahlt an den Typen
    Ich lasse das auch nicht auf mich sitzen
    Wenn mir keiner helfen will dann mache ich es selber und ich hab auch schon eine idee wie

    1. War das auch der korpulente bei Ihnen ? Und was genau haben die bei Ihnen gemacht? Auch eine Sittenwidrige Rechnung ?? Also ich lass meinen Anwalt das ganze prüfen bzw. Der Staatsanwaltschaft mit der Rufnummer, weil er mir das auch gesagt hat mit dem Post Ident verfahren, dass man dass machen müsste um überhaupt eine Rufnummer zu bekommen. Desweiteren soll auch diese Internetseite überprüft werden das hat mir ein Bekannter in der IT gesagt, dass der Staat genug Menschen hat, die solche Sachen prüfen kann. Ich bin mir bewusst das ich eventuell auch mehr als 590€ bezahlen werde an Anwaltskosten etc. aber es ist mir egal solange diese Betrüger frei rumlaufen komm ich nicht zur Ruhe. Ich würde das allen Beteiligten raten, so anzugehen irgendwo müssen die ja Spuren hinterlassen haben. Haben Sie Bar oder mit EC gezahlt ?

  33. Ich gehe sogar stark davon aus, dass diese „Menschen“ ( es tut mir weh, wenn ich diese Geschöpfe als Menschen bezeichne) keine Steuern zahlen. Nicht mal ein Gewerbe ist angemeldet laut meiner Recherche. Das heißt die klauen nicht nur Geld von uns auch vom Staat, warum unternimmt der Staat nichts, warum bin ich auf mich selbst angewiesen ? Ich könnte meinen Wut hier noch mehr verfassen aber dann hätten wir hier mindestens 20 Seiten voll. Ich bitte alle Beteiligten die von „Specht“ bedroht worden sind mal mir zu antworten, weil wir im Endeffekt hier die Straftaten sammeln können falls diese Idioten gepackt werden von Steuerhinterziehung bis hin zur Erpressung etc…

    1. Hallo Jörg, ich bin jetzt ebenfalls darauf reingefallen. Wespennest im Rolladenkasten, 350 EURO bezahlt, die Wespen sind immer noch genauso da. Bei der angeblichen „Firma“ mehrfach angerufen, da legt der einfach auf und sagt, sie wären nie bei mir gewesen. Ich möchte bei einer evtl. Sammelklage mitmachen, bist du noch bei dem Thema dran? Wäre nett, wenn du dich bei mir melden würdest. So etwas darf es nicht weitergeben. Vielen Dank und viele Grüße, Thomas

  34. Ja ich denke mal südländische Herkunft auch ein dicker
    Wir haben Bienen im Mauerwerk und da hat er nur was eingesprüht und das wars
    Wir haben mit EC bezahlt
    Unsere Rechtschutzversicherung übernimmt alle Kosten vom anwalt
    Es sollte jeder eine Anzeige machen nicht nur zwei oder drei alle damit das rumgeht es muss richtig bekannt werden

  35. Ich hatte Bar bezahlt, das ist aber in Ihrem Fall eigentlich gut, vor allem weil man zurück verfolgen kann auf welches Konto das Geld gegangen ist, ich sage es ja diese Gauner werden Spuren hinterlassen

    1. Tatsächlich habe ich das Kennzeichen nicht gesehen war ein kleines dunkles auto. Haben sie die Marke gesehen ?? Denke mal nicht, dass sich die Polizei telefonisch melden wird, evtl. werden Sie angeschrieben. Wer hat denn laut Kontoauszug abgebucht und wurde das was besprochen worden ist abgebucht? Gab es Doppelbuchungen oder eine 0 zu viel ??

    2. Die gleichen Jungs waren wohl auch bei mir und wurden von “einem Kollegen abgesetzt, der sie dann später wieder abholt”. Es war ein kleiner schwarzer Golf mit Essener Kennzeichen, mehr haben wir leider auch nicht gesehen

      1. Haben sie diese Information der Polizei mitgeteilt. Haben Sie das Kennzeichen genau sehen können vielleicht den ersten Buchstaben oder die letzen Ziffern, das würde uns bzw Sie näher zu den Tätern bringen. Aus welcher Region kommen Sie denn ?? Auch wie ich aus Ostwestfalen? Wenn sie http://specht-kammerjäger.de/impressum.html diese Seite aufrufen steht als Ort Bielefeld, das bringt mich auf die Idee das diese Gauner aus Bielefeld kommen. Waren Sie schon bei der Polizei waren sie beim Anwalt?

        1. Nein, mehr haben wir
          leider nicht gesehen, nur schwarzer Golf mit Essener Kennzeichen. Wir kommen aus dem Kreis Wesel. Die Verbraucherzentrale hat uns geraten keine Anzeige zu erstatten oder einen Anwalt zu kontaktieren, da wir nur auf unseren Kosten sitzen bleiben würden. Haben leider keine Rechtsschutzversicherung:(

  36. Bei mir war es ein weisser kleiner ich sag hundefänger dazu
    Das will mein anwalt jetzt rausbekommen welches Konto das war
    Es wurde nur einmal abgebucht
    Eigentlich müsste man ja eine Quittung aus dem Gerät bekommen was auch nicht der Fall war es sah auch nicht aus wie ein EC Gerät
    Also kommen die immer mit ein anderes Auto
    Der Polizist meinte ich soll bis zum 19.10 warten weil dann sind die 2 Wochen rum wo der typ nochmal kommen wollte ich meinte zu dem Polizist das dass nicht der Fall sein wird

  37. Ich geh auch nicht davon aus, dass die kommen werden. Ich würde mal sagen die Polizei wartet umsonst. Können Sie die Webseite noch aufrufen? Wenn ich bei Google nach Kammerjäger in meiner Region suche finde ich nichts.

  38. Hoffe die melden sich mal bei mir hat der Anwalt auch noch nicht angerufen aber wenn die Staatsanwaltschaft hellhörig wird und Ermittelt dann bin ich zuversichtlich

  39. Ich habe die Firma Specht ebenfalls zu Besuch gehabt. Schwarzer VW Golf 5 mit dem Kennzeichen : E-QE-4595. 2 junge Männer- einer südländisch der andere deutsch. Uns wurde eine Rechnung ausgestellt- inhaltlich wertlos. Uns konnte zwar geholfen werden aber das es sich um unprofessionelle idioten handelte war mir klar als ich bei der Arbeit dabei war. Hauptsache die Wespen sind erstmal weg. Ich hoffe ich kann jemandem mit den Infos helfen- mir wurde am Telefon 150€ genannt, die jungs wollten 300-350€ netto haben- als ich Ihnen klar machte das ich sie samt Fahrzeug vom Hof Jage waren sie doch bereit für 150€ die Wespen zu entfernen.
    Das Grundstück ist Video überwacht und die Herren haben perfekt vor einer Kamera geparkt :-D.

  40. Ich wurde auch über den Tisch gezogen. Am 08.10.21 vormittags angerufen über die Seite Specht. Dann kam einer um 16 Uhr und hat Gift gesprüht . Pauschal 350€ für die Arbeit genommen ( hatte sogar gehandelt von Pauschal 500€) und für die Entsorgung wollte er 229€ haben. Also 679€ in Bar bezahlt. Am 09.10.21 um 09:45 Uhr sollte einer zur Entsorgung kommen. Ich rufe mehrmals an aber leider geht keiner an Telefon ran und ist auch keiner gekommen. Auch mit einer anderen Nummer nicht erreichbar. Auf der Rechnung steht auch meine Haustechniker.de, Adresse falsch, keine Steuernummer. Leider zu spät recherchiert im Internet. Werde jetzt Anzeige erstatten.

  41. Auch ich habe gestern 27.10. 2021 diese unverschämte Abzocke erfahren müssen. Der Preis war viel zu hoch, Eine Rechnug gab es auch nicht, habe öfters angerufen, wurde sofort weggedrückt. Man sollte diese “ Scheinfirma“ anzeigen, was ich sofort in die Wege leite!!!

  42. bin heute auf die gauner reingefallen,wollte einen marder entfernen lassen….habe 2 termine gehabt ,sind aber nicht erschienen…..habe extra nachgefragt ob sie aus meiner stadt sind..ja…denkste….magdeburg…
    habe eine rechnung im briefkasten:69.00€ anfahrtspauschale…muß ich die bezahlen???????
    die handynr war:01632485939 ….fallt bloß nicht auf die rein!!!!!!!!!!

  43. Mein Mann ist leider auch auf diese Masche reingefallen und unser Wespennest ist natürlich noch so, wie es vor dem „besprühen“ durch die zwei südländischen Herren war. Ich war vorher schon misstrauisch und als ich den Zettel mit dem Wort Rechnung gesehen habe war mir klar, das ist ein Fall für die Polizei. Dort gehen wir morgen hin. Wir wohnen in 64625 Bensheim und haben uns auch über die Seite Schädlingsbekämpfung Specht gemeldet. Bar hat mein Mann 400 Euro gezahlt und angeblich wollten sie noch 2x wiederkommen 🙂

    1. Hallo guten Abend
      Hatten gestern einen sehr ähnlichen Fall wie Sie beschrieben haben.
      Ganz in Ihrer Nähe von bensheim
      Vielleicht kann man irgendwie in Verbindung kommen?
      Und sich über die Fälle unterhalten
      Mit freundlichen Grüßen M. S

        1. Ich habe Strafanzeige bei der Polizei Erbach gestellt
          Dem Finanzamt habe ich es auch gemeldet weil ich Mehrwertsteuer bezahlt habe und es gibt keine Steuernummer. Hätten Sie vielleicht Interesse privat in Kontakt zu kommen?

  44. Das gleiche bei meinem Vater, volle abzocke, 400 Euro für Ameisenentfernung in der Küche. Ameisen sind nicht weg, aber Kammerjäger Specht dafür.
    Wenn er telefonisch erreichbar ist, legt er auf.
    Erstatte Anzeige. So einer gehört weg gesperrt. Alte Leute abzocken ist das allerletzte.

  45. Wurden heute auch abgezockt. Schwarzer VW Golf Kennzeichen E-QE-?. Wir waren in Panik und dachten dass wir schnelle Hilfe bekommen. So dumm wie wie waren hat er sich kaputt gelacht.. aber es war für uns eine solchs Ausnahmesituation dass wir nichts bemerkt haben. Hat wohl warmes Wasser im Zimmer versprüht. Hätte einem auffallen sollen als er da ohne jegliche Schutzausrüstung stand. Erstellen morgen Anzeige.

  46. Betrüger bloß die Finger weglassen !!!! Meine Eltern haben über eine Vermittlung aufgrund eines verstopften Rohres einen Klempner bestellt. Ein Handwerker der o.g. Firma kam zur Besichtigung und hat zur weiteren Bearbeitung um Vorkasse gebeten. Gutgläubig wie meine Eltern sind, haben die bezahlt. Um entsprechendes Werkzeug zu besorgen hat sich der Handwerker verabschiedet und ist nie wieder aufgetaucht. Leider haben meine Eltern ohne darauf zu achten die kleingedruckte Abnahmebestätigung unterzeichnet ohne eine Leistung zu erhalten. Das Geld ist futsch …Bloß fernhalten !! Anzeige haben wir erstattet jedoch ohne Erfolg.

  47. Ich habe auf dem Bankauszug den Namen Hubert Wielos in Bochum entdeckt. Den schreibt mein Anwalt an.diese Typen sind als Schädlingsbekämpfer und Elektriker unterwegs ohne Ahnung zu haben.

  48. Hallo, wenn jemand Rechnungen besitzt, dann gerne an mich senden. meine e Mail steht ja oben schon. Die Bankbuchungen könnten auch hilfreich sein, weil da vllt Namen sind.
    Es handelt sich hierbei wahrscheinlich um Steuerhinterziehung. Je mehr Rechnungen ich vorlegen kann um so besser die Aussichten, dass die Steuerfahndung Erfolg hat.

    1. Hallo, ich bin leider dieses Wochenende auch drauf reingefallen, habe 350 Euro bar bezahlt, die Wespen sind immer noch genauso da. Ich würde gerne bei der Sammelklage mitmachen, ich habe mehrere Zeugen der Abzocke, aber leider keine Rechnung. Wenn ich bei der Nummer anrufe, legt der freundliche „Herr Specht“ einfach auf und sagt, man wäre nie bei mir gewesen.

  49. Ich hätte eine Rechnung. ABER wie kann ich sicher sein, dass Melis nicht auch nur ein Fake ist um an persönliche Daten zu kommen? Ernst gemeinte Frage. Bin einfach etwas desorientiert jetzt.

    1. Hallo, fragt Jörg ob ich Fake bin. Ich habe ihm über die E-Mail-Adresse die ich extra für uns angelegt habe, meine Telefonnummer gegeben damit wir uns absprechen können.
      Leider machen wir zu wenig, so werden wir nie Erfolg haben.
      Melis ist natürlich Fake Name!!!!!

  50. Gleiche Vorgehensweise wie oben beschrieben. Trotz Festpreiszusage teurer. Völlig unbrauchbares Mittel
    viel zu viel verwendet was den Preis nach oben getrieben hat. Wespennest ist geblieben. Weitere
    Anrufe für den versprochenen zweiten Einsatz erfolglos.
    Ein echter Profi hat es dann vernünftig entfernt.
    Werde es auch anzeigen. Vielleicht muss man Google Deutschland mal kontaktieren.

    1. Hallo in die Runde,
      leider bin auch ich auf die „Schädlingsbekämpfung Specht“ reingefallen.
      Letzen Donnerstag (25.11.21)war ein Südländischer Herr mit einem trüben Auge bei mir in Bochum wegen Ratten im Keller.
      Er sagte er hätte Gift Köder ausgelegt, sämtliche fallen aufgestellt und gegen die Hunderte von Fliegen die im Keller waren Gift gesprüht. Da er allerdings alleine in den Keller wollte um dies alles zu verteilen konnte ich es nicht kontrollieren und vertraute ihm.
      Er sagte 1 Woche soll der Keller verschlossen bleiben und er kommt nächsten Donnerstag (2.12.21) wieder zur Kontrolle.
      Als heute jedoch in meinem Geschäft was sich über dem Keller befindet das warme Wasser ausfiel und ich in den Keller musste um den Wasserboiler neu zu starten rief ich die Handynummer an um zu fragen ob ich in den Keller kann oder ob er kommen könnte aber keiner nahm ab.
      Nachdem ich etwas gegoogelt hatte bezüglich Öffnungszeiten oder einer anderen Kontakt Nummer bin ich auf diese Seite hier gestoßen und bin schockiert 😱
      Genau das was alle hier geschrieben haben, ec gerät funktionierte nicht, keine Rechnung und ich vermute er wird auch Donnerstag nicht mehr zum kontrollieren kommen.
      Ich war dann ganz mutig im Keller und musste feststellen das die unzähligen fallen und das viele Gift was er angeblich verteilt hat gar nicht da war.
      400€ für 2 Holzfallen und 10 min Arbeit.
      Ärgerlich wegen dem Geld aber noch ärgerlicher das Ratten Problem ist keines Wegs gelöst und ich habe etwas Angst um mein Geschäft was ich vor kurzem erst eröffnet habe.

      Ich frage mich wirklich wie kann diese „Bande“ immer noch aktiv eine Internet Seite betreiben, Handynummern im netzt stehen haben wenn doch so viele Leute dies schon angezeigt haben?
      Es ist mir ein Rätsel.
      Ich habe mir jeden Kommentar hier durchgelesen und finde es super was schon alles rausgefunden und unternommen wurde aber warum wurden die noch nicht gestoppt?
      Die betrügen in richtig großem Stiel und die Polizei trinkt lieber Kaffee oder wie?
      Trauriges Deutschland!

  51. Meine Mieterin hatte die Firma MeinHaustechniker in Kiel wegen einer Verstopfung . Die waren nur kurz da und die Mieterin müsste 1560 bezahlen( was sie auch leider gemacht hat) auf der Rechnung steht das die Steuernummer nachgereicht wird. Verstopfung ist immer noch und 1560€ ärmer.

  52. Hallo,

    Auch ich habe leider schlechte Erfahrungen gemacht. Und habe immer noch Silberfische. Nur erreichen kann ich auch niemanden und wenn dann wird aufgelegt sobald klar ist das ich reklamieren möchte.
    Das man gegen so ein Unternehmen nicht vorgehen kann ist schon sehr schade.
    Auch die vorgelegte Rechnung ist keine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener MwSt.

  53. Ein Tip, regelmäßig mit unterdrücker Nummer anrufen. #31# und dann die Rufnummer. Einen Termin vereinbaren, natürlich bei einer andern Adresse. Polizei informieren. Wenn einer erscheint Tatsachen schaffen. Immer wieder mit unterdrückter Nummer anrufen. Kostet nichts nur seine Nerven. Nur so kann man denen bekommen. Einfach aufgeben, das wollen die doch.
    Wichtig:Andere WARNEN.

  54. Bei mir waren es Elektriker. Sie haben für eine halbe Stunde ‚Arbeit‘ und Austauschen einer Sicherung 820,00€ verlangt. Ich musste direkt vor Ort zahlen. Sie hatten ein kleines weißes Kartenlesegerät dabei. Ich hatte Angst und habe gezahlt. Ich habe eine Anzeige erstellt und meine Bank kontaktiert. Am Ende stellte sich dabei heraus, dass Sie mir die richtige Sicherung rausgeschraubt haben und eine zu hohe eingebaut. Das heißt sie haben mein Anliegen nicht gelöst, sondern verschlimmert.
    Die Adresse war ebenfalls die Der Haustechniker. Gerne würde ich dafür sorgen, dass diese Bande aus dem Verkehr gezogen wird. Aber die Frage ist wie?

    1. Einfach ne Anzeige wegen Betrug erstatten Kontoauszug einreichen, Staatsanwaltschaft kann zurück verfolgen wem das Konto gehört und vor Gericht stehen diese Schweine dann auch

  55. Willkommen bei Schädlingsbekämpfung Specht.
    Hier werden sie richtig abgezockt und betrogen .
    ACHTUNG das ist eine richtige Abzockerbude !!!!!!!
    Berechnen horende Summen für den ersten Einsatz , versprechen in den nächsten Tagen wiederzukommen . Nichts passiert. Zu 90 % ist ein Anrufbeantworter angeschlossen. Falls man einen Mitarbeiter telefonisch erreicht, versprechen diese “ wir kommen in den nächsten 10 Minuten „. Es passiert nichts.
    Also ACHTUNG absolute BETRÜGER !!!!!!!!!!

  56. Hallo, gehöre auch seit letztem Jahr zu den Geschädigten, und wollte euch fragen, ob jemand Probleme mit seinem Paypalkonto (versuchte Abbuchungen) bekommen hat? Oder auch Mahnungen von einer bestimmten Bank, wegen seines angeblichem Kredites (den wir nicht beantragt haben)? Sind heute deshalb zur Polizei, und haben erste einmal Anzeige erstattet. Wenn es da auch andere Fälle bei euch gibt, die mit der Firma zusammenhängen könnten? Wir kommen aus dem Westen von Niedersachsen. Mehr möchte ich noch nicht Preisgeben. Meldet euch hier, dann könnte ich der Polizei Hinweise geben, habe gerade noch mit dem Polizisten Telefoniert. Ciao

    1. Hallo, woraus ergibt sich euer Verdacht? Theoretisch und damit jemand über euren PP-Konto abbuchungen tätigen kann müsste jemand vorher per Fishing eure Daten abgefangen haben. Wie ist das mit diesem Specht in Verbindung zu bringen bzw. wo seht ihr da eine Verbindungsmöglichkeit?
      Grüsse
      Redaktion
      Beatrix Veith

      1. Hallo, wir sollten beim bezahlen (bar) uns wegen der Rechnung ausweisen, da hat der Mitarbeiter Daten vom Ausweiß abgeschrieben (Name-Geburtsdatum). Die Daten gibt man im Internet auch schon mal raus aber selten, und gerade nach dieser ausgeführten Arbeit (kurze Zeit später), fing das Drama an… Ciao

  57. Abzocke!!!
    Bis zum Termin vor Ort telefonisch gut erreichbar, nach dem Termin kein telefonischer Kontakt von gleicher Nummer nicht mehr möglich. (die kennen ihre abgezockten Kunden)
    Der Beauftragte kam, versprühte im Außenbereich ein „österreichisches Mittel“, das es hier gar nicht gibt. Hat immerhin akut einen Tag lang geholfen. Verlangte von meinem Vater dafür 1.500€ in bar, weil die „EDV ausgefallen“ war. Die Rechnung war ohne Angabe der Firmenadresse, Steuernr. etc., Reklamation somit nicht möglich.
    Nach eigenen Angaben reine Vermittlung:
    https://xn--specht-kammerjger-3qb.de/impressum.html?city=Meschede#bewertungen
    „Haftungsausschluss:

    Wir sind eine reine Vermittlungsfirma, welche Aufträge ausschließlich an selektierte und befugte Kammerjägerfirmen übermittelt. Deshalb übernehmen wir keine Haftung für die Durchführung, für die Preise, für das Arbeitstempo und die Qualität der Firmen, mit denen wir kooperieren. Bitte beachten Sie hierbei, dass wir ausschließlich als Übermittler fungieren und keinerlei Haftungsansprüche übernehmen. Sobald Sie also einen Auftrag erteilen, entsteht ein Vertrag zwischen Ihnen (Auftraggeber) und dem örtlichen Partner (Auftragnehmer). Bei Haftungsansprüchen richten Sie diese an den Partner, welcher bei Ihnen den Auftrag ausgeführt hat und klären alles mit ihm ab. Wir vermitteln nur und sind demnach keine Ansprechpartner. Die Daten der Partnerfirma können Sie dem Formular entnehmen, welches sie an Ort und Stelle beim Einsatz bekommen.“

  58. Hallo Leute, Dank eurer Berichte, könnte ich den Besuch der Firma Specht abwenden. Standort der Firma war unser Dorf (im Norden). Dachte Toll, kaum Anfahrtsweg, bei Absprache wunderte ich mich nur, das er meine PZL haben wollte.
    Dann ein Problem, sein Kartenlesegerät ist defekt, aber man könnte zusammen zur Bank fahren. Nach dem ich abgesagt hatte, mit der Begründung im Internet geschaut zuhaben, war doch kurze Zeit Später, der Standort auf Leipzig umgestellt. 465 km von uns. Gut das es diese Listen gibt.

  59. Scheisse, habe gerade heute erst danach gesucht. Bei uns wurden Bettwanzen eingeschleppt .War gestern da hat was gesprayed und die Viecher sind immer noch da. Hat unsere Hektik ausgenuitzt und 475€ kassiert. Hat gesagt er kommt kostenfrei wieder seither nicht erreichbar und mailmäßig meldet sich keiner mehr unglaublich

  60. Hallo zusammen,
    wir sind leider auch reingefallen. Wir haben Vogelflöhe auf dem Balkon, welche in die Wohnung gelangt sind. Mir kam das alles schon sehr komisch vor. Aus der Not heraus haben wir es jedoch gemacht und waren auch wirklich noch so doof und haben gezahlt. 595 € für nichts. Es sind zwar keine Vogelflöhe mehr in der Wohnung, ob er allerdings nun ein Mittel gesprüht hat oder nur Wasser, können wir natürlich nicht feststellen. Wir haben nun einen weiteren, diesmal einen seriösen Schädlingsbekämpfer engagiert. Macht eine Anzeige wegen Betrug überhaupt Sinn? Von der Verbraucherzentrale habe ich die Info erhalten, dass in solch Fällen meist nichts unternommen werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.